In Gruppenprozessen können Konflikte schnell entstehen aufgrund von fehlender oder falscher Kommunikation. Auch unabsichtliche Kränkungen, Missverständnisse oder neue Gruppenmitglieder können Gründe für Konflikte im Team sein. Durch einen professionell moderierten Prozess, der darauf abzielt, Lösungen für das Problem zu finden und die vorhandenen Ressourcen zu nutzen, kann das Team wieder zu seiner Höchstleistung zurückgeführt werden.

Schwerpunkte hierbei sind:

  • Analyse von Gruppen- und Teamkonflikten
  • Teamdynamik verstehen und steuern
  • Teamressourcen erfolgreich nutzen
  • Umgang mit Konflikten
  • Stufenplan zur Konfliktlösung
  • Steigerung der beruflichen Produktivität
  • Professionelle und allparteiliche Vermittlung im Konfliktfall